Zur Vereinfachung des Tippens von SMS unterscheidet die Waage in den empfangenen SMS Befehlen keine Groß- und Kleinbuchstaben, z.B. der Befehl SET kann folgende Formen haben: SET, Set,  SeT,  set, ...

Bei dem Tippen der Telefonnummer im Text der SMS – Nachricht ist es notwendig, immer die Landesvorwahl für die entsprechende Telefonnummer einzugeben. In der Bedienungseinleitung ist die Landesvorwahl immer in folgender Form dargestellt: +XXX.

Die Werte der Temperatur T und der Feuchtigkeit H werden in der SMS Antwort nur bei dem Anschluss von Sensoren für die Messung der entsprechenden Größen angezeigt.

SMS von dem Telefon – Forderungen

Beispiele.

Beschreibung

SMS Antwort/Bestätigung

Beispiele.

  Anschluss der Anlage zu einem Akku, Aufwecken mit dem Magnet VILKO: Date 14.01.2014  Time 13:46:43 Battery=90,2% Signal strenght=65.0% Active: 30 min
TEL=1,1AA3 Einstellung der Telefonnummer auf die Position 1 über den Produktionsschlüssel Modem: Phone number is set

TEL=1,+491635123456

TEL=5,+4219089876543

Einstellung der Position (1 – 5) und der Telefonnummer Modem: Phone number is set
TEL=2,0 Löschen der Telefonnummer aus dem Speicher der Waage Modem: Phone number is set
TEL Auflistung der Position der eingestellten Telefonnummer (zeigt nur die Positionen mit den eingestellten Telefonnummern) Modem: TELEPHONE NUMBERS: 1,+XXXxxx402174*2,+XXXxxx247574 *3,+XXX000000000
V Auflistung der Produktionsdaten. VILKO: Version:Beehive:1*UM-G-B*v1*UMB-00400001AB5*UMB-004.00.00001AB5*Boot-WEB*v4.5*Image-Beehive*v3.17.305*2014.5.12*www.operchip.com*NOW-OS-v1.00*1*
SQ Auflistung der Signalqualität des GSM Netzes. VILKO: Signal strenght 65.0%
  Hinweis auf ein schwaches Signal des GSM Netzes. VILKO: Signal strenght 30.0%
TIME=DDMMRR,HHMMSS

Einstellung von Datum, Zeit:

DD=Tag, MM=Monat,RR=Jahr
HH=Stunden, MM=Minuten, SS=Sekunden

VILKO: Time is set

APN=1,internet,meno,heslo

APN=1,internet,meno

APN=1,internet

Einstellung der Internetverbindung an die Position 1. Es gibt 4 Positionen. VILKO: APN is set
WON Einschalten vom Internet (Senden der Daten) VILKO: WEB active
WOFF Ausschalten vom Internet (Senden der Daten) VILKO: WEB off
EON Einschalten von E-Mails. VILKO: Email active
EOFF Ausschalten von E-Mails. VILKO: Email off
EMAIL=1,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Einstellung der E-Mail an die Position 1. Es gibt 4 Positionen. VILKO: Email is set
EMAIL=1,0 Löschen der eingestellten E-Mail 1 von dem Speicher der Waage. VILKO: Email is set
EMAIL Auflistung der eingestellten E-Mails. VILKO: Email: 1,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
AON Einschalten des Sendens von ALARM Nachrichten VILKO: ALARM active
AOFF Ausschalten des Sendens von ALARM Nachrichten VILKO: ALARM off
ACCON Einschalten vom Akzelerometer. Die Alarme müssen auch eingeschaltet sein. Accelerometer: Enable
ACCOFF Ausschalten vom Akzelerometer. Accelerometer: Disable
ACC=2,250,100,0 Einstellungen der Parameter des Akzelerometers. Empfindlichkeit: 2g; Aktivierungsniveau: 250mg; ODR: 100Hz; Duration: 0ms Accelerometer: Parameters is set
ACC

Auflistung der eingestellten Parameter des Akzeleromneters.

Empfindlichkeit: 2g, 4g, 8g, 16g

Aktivierungsniveau: in Milligramm

ODR: Geschwindigkeit der Messung

Accelerometer: Enable, Sensitivity 16g, Threshold 5000 mg, ODR 100Hz, Duration 0 ms, Read ok
  Alarm vom Akzelerometer. Aktiviert bei der Bewegung der Anlage. Accelerometer: Active
CR=1,*100#* Einstellung der Telefonnummer für die automatische Ermittlung der Kredithöhe an der Position 1 bis 4. Position 1 ist allgemein.

Modem: Tel credit is set

CR Kreditzustand

TEXT – Podľa operátora

Modem: Credit: unknown

  Ereignis über den mangelhaften Kredit. Modem: Credit is 2,00 EUR
INFO Aktueller Zustand der Anlage: 
W-Waage, T-Temperatur außen, T2-Außentemperatur, 
H-Feuchtigkeit, Batt-Akkukapazit

VILKO: W=40,1kg*T=22,3C* T2=22,4C *H=56.0 %*Battery=91,3 %

SMSON Einschalten des Sendens von SMS Info   VILKO: SMS active
SMSOFF Ausschalten des Sendens von SMS Info VILKO: SMS off
SMS=1,0700 Einstellung der Position (1-8) und der Zeit des Sendens von SMS Info VILKO: SMS is set
DSMS=1 Deaktivierung der jeweiligen SMS Info (1-8) VILKO: SMS deleted
SMS Übersicht der eingestellten Zeit für SMS Info – aktive SMS Info VILKO: SMS:1,07:00:00* 2,13:00:00* 3,19:00:00*
  SMS laut der eingestellten Zeiten als eine Information – SMS VILKO: W=40,1kg*T=22,3C* T2=22,4C *H=56.0 %*Battery=91,3 %
TIMER=60,2 TIMER Einstellungen – alle 60 Minuten wird die Messung gespeichert, alle 60x2= 120 Minuten wird der Modem aktiviert

VILKO: Timer is set

SET Auflistung der Einstellungen (Beispiel) VILKO: Date 08.01.2014 09:12:00 *AlOff*SMSOn*WEBOn*Tim=15,x2* *TR=50,55* T2R=25,26*HR=60,65* WR=10,11* WR2=60,64*  Wmax=200.0 kg* Wtare=0.0 kg
SET2 Auflistung der Einstellungen Zeit, Waage2, Waage3. VILKO: Date 08.01.2014 09:12:00 * W2R=10,11* W2R2=60,64*  W2max=200.0 kg* W2tare=0.0 kg* W3R=10,11* W3R2=60,64*  W3max=200.0 kg* W3tare=0.0 kg
WA=2 Aktivierung der Anzahl von angeschlossenen Waageebenen. 1 bis 3. Weight: Active
WR=10,11 Intervall Nr.1 für das Gewicht (kg) Weight W: Range is set
  ALARM SMS – Gewicht WR Weight W:  ALARM 64,5 kg
WR2=60,64 Intervall Nr. 2 für das Gewicht (kg) Weight W: Range is set
  ALARM SMS – Gewicht WR2 Weight W:  ALARM 64,5 kg
WT Eingabe von TARA Weight W: TARE is set
WCT Abbruch von TARA Weight W: TARE is canceled
W2R=10,11 Bereich Nr. 1 für Gewicht – (kg) Weight W2: Range is set
  ALARM SMS – Gewicht (kg) Weight W2:  ALARM 64,5 kg
W2R2=60,64 Bereich Nr. 2 für Gewicht – (kg) Weight W2: Range is set
  ALARM SMS – Gewicht (kg) Weight W2:  ALARM 64,5 kg
W2T Eingabe von TARA. Nulleinstellung der Waage auch wenn sich auf ihr ein Gewicht befindet. Weight W2: TARE is set
W2CT Abbrechen von TARA. Sendet den Zustand wie nach der Kalibration von der Produktion zurück. Weight W2: TARE is canceled
W3R=10,11 Bereich Nr. 1 für Gewicht – (kg) Weight W3: Range is set
  ALARM SMS – Gewicht (kg) Weight W3:  ALARM 64,5 kg
W3R2=60,64 Bereich Nr. 2 für Gewicht – (kg) Weight W3: Range is set
  ALARM SMS – Gewicht (kg) Weight W3:  ALARM 64,5 kg
W3T Eingabe von  TARA. Nulleinstellung der Waage auch wenn sich auf ihr ein Gewicht befindet. Weight W3: TARE is set
W3CT Abbrechen von TARA. Sendet den Zustand wie nach der Kalibration von der Produktion zurück. Weight W3: TARE is canceled
TR=5,6 Intervall für die Temperatur T (oC) Temperature T: Range is set
  ALARM SMS – Temperatur T (oC) Temperature T: ALARM 24,1 C
T2R=23,24 Intervall für die Temperatur T2 (oC) Temperature T2: Range is set
  ALARM SMS –Temperatur T2 (oC) Temperature T2: ALARM 24,2 C
HR=60,65 Intervall für die Feuchtigkeit H (%) Humidity H: Range is set
  ALARM SMS – Feuchtigkeit Humidity H: ALARM 66,1%
BR=30,100 Einstellung des Bereiches für die Batterie. 30% und 100% der Kapazität. Battery: Range is set
  Hinweis auf die niedrige Spannung des Versorgungsakkumulators. Battery: 29,9 % Battery is low
  Hinweis auf die Aufladung des Akkumulators. Battery: 100,0 % Battery is full
  Kontakt ALARM Detector 2: Active
  Kontakt ALARM Detector 2: End
SON Anschalten der Sirene. Sirene wird auch bei der Aktivierung des Alarmkontaktes automatisch angeschaltet. Siren: Active
SOFF Ausschalten der Sirene. Sirene wird auch 30 Sekunden nach der Aktivierung des Alarmkontaktes automatisch ausgeschaltet. Siren: Off
SAVE

Speichern der Benutzereinstellungen.

Telefonnummer, URL für Web,

E-Mails, Einstellungen von E-Mail, Einstellungen für Internet, Absendernamen, Fehlernamen, Befehlsnamen, Antwortnamen und Ereignisnamen.

VILKO: Save OK
LOAD Laden der Benutzereinstellungen. VILKO: Load OK
CT=INFO,STATE Änderung des Befehlstextes. Erster Parameter – alter Befehl, zweiter Parameter – neuer Befehl. Modem: Command name is set
GCT=10 Auflistung der Befehlstexte ab der Position im Parameter. 5 Befehle. Modem: Commands: 10,CR;11,GCT=;12,CT=;13,DT=;14,AT=;
DT=Siren,Buzzer Änderung des Absendertextes. Erster Parameter – alter Text, zweiter Parameter – neuer Text. Modem: The name is set
AT=Battery is low, Acumulator is low Änderung des Textes der Antworte auf Ereignisse und Alarme. Erster Parameter – alter Text, zweiter Parameter – neuer Text. Modem: Alarm name is set
  SMS Befehl existiert nicht VILKO: Command does not exist
  FalschesFormat des SMS Befehles VILKO: Error command format